News

10 / 2008 "Landscape Architecture and the challenge of climate change" – Landscape Institute Position statement

Das Landscape Institute GB nimmt in seiner Veröffentlichung "Landscape Architecture and the challenge of climate change" Stellung zu der wichtigen Rolle der Landschaftsarchitekten für nachhaltige Planungen, Umwelt- und Klimaschutz. Die Stellungnahme wurde auf der Jahreskonferenz in London zum ersten mal präsentiert.

Das Büro zaharias landschaftsarchitekten lieferte mit dem Projekt Rodelhügel am Ackermannbogen eines der zehn Fallbeispiele für die gelungene Integration der Nutzung erneuerbarer Energien in eine nachhaltige Erholungslandschaft in der Stadt.

Die Broschüre kann als PDF-Datei unter dem folgenden Link heruntergeladen werden:
Broschüre des Landscape Institute [pdf, 1mb, englisch]

Link zu den "Case studies" des LI